Ihr Warenkorb
Yves Saint Laurent Opium EDP REPACK

Damendüfte

Opium EDP REPACK

LIEFERZEIT 1-2 TAGE Ausverkauft
30ml

Ausverkauft
50ml

Ausverkauft
90ml
Versand und Retoure Gratis*
Versand und Retoure Gratis*

Die Quintessenz von Yves Saint Laurent OPIUM ist das Meisterwerk von Yves Saint Laurent. Seine Verkörperung, sein Emblem, seine Signatur. Ein Aufruf zur leidenschaftlichen Grenzüberschreitung Der Duft ist Kult. OPIUM verströmt den Zauber eines geheimen Liebestranks. Das unvergleichliche Zusammenspiel von orientalischen, floralen und würzigen Noten, erobern die Sinne. Das opulente Bouquet von Sambac-Jasmin wird erst stimuliert von Mandarine und Bergamotte, dann verfeinert von Gewürznelke. Es gewinnt an sinnlicher, fiebriger Hitze durch die Strahlkraft von Ambra, Myrrhe und Patchouli, die auf der Haut zu einer alles überwältigenden Eruption verschmelzen. Ein Höhenflug jenseits dieser Welt. Inspiriert von der kreativen Vision des YSL Artdirectors Stefano Pilati erfindet sich OPIUM neu – wie ein Portal, das den Weg in den ganzen Reichtum der Innenwelt mit ihren lustvoll lockenden Versuchungen freigibt. Der neue Flakon von OPIUM schöpft seine Modernität,seine Ausdruckskraft und Raffinesse aus den Wurzeln des Mythos – Symbol für dasUniversum des Orients. Nachempfundenist er dem legendären Inrô – dem Behälter der orientalischen Krieger,von dem sie sich niemals trennten, weil er ihre kostbaren Heilkräuter barg.Als Hommage an China-Lack ist das Glas mit edlem, gefrostetem Rotbraunüberzogen; die Taille des Flacons schürzt ein majestätischer, gold schimmernderRing und nur ein kleines Sichtfenster lässt den amberfarbenen Ton des Duftesdurchscheinen. Eine kleine schwarze Kordel symbolisiert das enge, symbiotischeBand zwischen dem Duft und seiner Trägerin. DerVaporisateur ist ästhetisch perfekt integriert in die krönende Kapsel  des Flacons; seine Konturen erinnern an dieKordel, mit der die Krieger ihre Inrôs am Gürtel befestigten

Die Quintessenz von Yves Saint Laurent OPIUM ist das Meisterwerk von Yves Saint Laurent. Seine Verkörperung, sein Emblem, seine Signatur. Ein Aufruf zur leidenschaftlichen Grenzüberschreitung Der Duft ist Kult. OPIUM verströmt den Zauber eines geheimen Liebestranks. Das unvergleichliche Zusammenspiel von orientalischen, floralen und würzigen Noten, erobern die Sinne. Das opulente Bouquet von Sambac-Jasmin wird erst stimuliert von Mandarine und Bergamotte, dann verfeinert von Gewürznelke. Es gewinnt an sinnlicher, fiebriger Hitze durch die Strahlkraft von Ambra, Myrrhe und Patchouli, die auf der Haut zu einer alles überwältigenden Eruption verschmelzen. Ein Höhenflug jenseits dieser Welt. Inspiriert von der kreativen Vision des YSL Artdirectors Stefano Pilati erfindet sich OPIUM neu – wie ein Portal, das den Weg in den ganzen Reichtum der Innenwelt mit ihren lustvoll lockenden Versuchungen freigibt. Der neue Flakon von OPIUM schöpft seine Modernität,seine Ausdruckskraft und Raffinesse aus den Wurzeln des Mythos – Symbol für dasUniversum des Orients. Nachempfundenist er dem legendären Inrô – dem Behälter der orientalischen Krieger,von dem sie sich niemals trennten, weil er ihre kostbaren Heilkräuter barg.Als Hommage an China-Lack ist das Glas mit edlem, gefrostetem Rotbraunüberzogen; die Taille des Flacons schürzt ein majestätischer, gold schimmernderRing und nur ein kleines Sichtfenster lässt den amberfarbenen Ton des Duftesdurchscheinen. Eine kleine schwarze Kordel symbolisiert das enge, symbiotischeBand zwischen dem Duft und seiner Trägerin. DerVaporisateur ist ästhetisch perfekt integriert in die krönende Kapsel  des Flacons; seine Konturen erinnern an dieKordel, mit der die Krieger ihre Inrôs am Gürtel befestigten

Die Quintessenz von Yves Saint Laurent OPIUM ist das Meisterwerk von Yves Saint Laurent. Seine Verkörperung, sein Emblem, seine Signatur. Ein Aufruf zur leidenschaftlichen Grenzüberschreitung Der Duft ist Kult. OPIUM verströmt den Zauber eines geheimen Liebestranks. Das unvergleichliche Zusammenspiel von orientalischen, floralen und würzigen Noten, erobern die Sinne. Das opulente Bouquet von Sambac-Jasmin wird erst stimuliert von Mandarine und Bergamotte, dann verfeinert von Gewürznelke. Es gewinnt an sinnlicher, fiebriger Hitze durch die Strahlkraft von Ambra, Myrrhe und Patchouli, die auf der Haut zu einer alles überwältigenden Eruption verschmelzen. Ein Höhenflug jenseits dieser Welt. Inspiriert von der kreativen Vision des YSL Artdirectors Stefano Pilati erfindet sich OPIUM neu – wie ein Portal, das den Weg in den ganzen Reichtum der Innenwelt mit ihren lustvoll lockenden Versuchungen freigibt. Der neue Flakon von OPIUM schöpft seine Modernität,seine Ausdruckskraft und Raffinesse aus den Wurzeln des Mythos – Symbol für dasUniversum des Orients. Nachempfundenist er dem legendären Inrô – dem Behälter der orientalischen Krieger,von dem sie sich niemals trennten, weil er ihre kostbaren Heilkräuter barg.Als Hommage an China-Lack ist das Glas mit edlem, gefrostetem Rotbraunüberzogen; die Taille des Flacons schürzt ein majestätischer, gold schimmernderRing und nur ein kleines Sichtfenster lässt den amberfarbenen Ton des Duftesdurchscheinen. Eine kleine schwarze Kordel symbolisiert das enge, symbiotischeBand zwischen dem Duft und seiner Trägerin. DerVaporisateur ist ästhetisch perfekt integriert in die krönende Kapsel  des Flacons; seine Konturen erinnern an dieKordel, mit der die Krieger ihre Inrôs am Gürtel befestigten

Kopfnoten:Zitrus

Herznoten:Iriswurzel

Basisnoten:Zeder

Für eine langanhaltende Duftwirkung sprühe den Duft aus 20 cm Entfernung auf die Haut. Besonders geeignet sind warme Körperbereiche z.B. die Innenseite der Handgelenke und der Kopfbereich direkt hinter den Ohren.
Sie finden Inhaltsstoffangaben auf dem gelieferten Artikel und/oder der Verpackung. Wir empfehlen, die Inhaltsstoffangaben immer auch auf dem gelieferten Artikel zu prüfen. Sie können das Produkt 30 Tage kostenlos zurücksenden.

Details
Die Quintessenz von Yves Saint Laurent OPIUM ist das Meisterwerk von Yves Saint Laurent. Seine Verkörperung, sein Emblem, seine Signatur. Ein Aufruf zur leidenschaftlichen Grenzüberschreitung Der Duft ist Kult. OPIUM verströmt den Zauber eines geheimen Liebestranks. Das unvergleichliche Zusammenspiel von orientalischen, floralen und würzigen Noten, erobern die Sinne. Das opulente Bouquet von Sambac-Jasmin wird erst stimuliert von Mandarine und Bergamotte, dann verfeinert von Gewürznelke. Es gewinnt an sinnlicher, fiebriger Hitze durch die Strahlkraft von Ambra, Myrrhe und Patchouli, die auf der Haut zu einer alles überwältigenden Eruption verschmelzen. Ein Höhenflug jenseits dieser Welt. Inspiriert von der kreativen Vision des YSL Artdirectors Stefano Pilati erfindet sich OPIUM neu – wie ein Portal, das den Weg in den ganzen Reichtum der Innenwelt mit ihren lustvoll lockenden Versuchungen freigibt. Der neue Flakon von OPIUM schöpft seine Modernität,seine Ausdruckskraft und Raffinesse aus den Wurzeln des Mythos – Symbol für dasUniversum des Orients. Nachempfundenist er dem legendären Inrô – dem Behälter der orientalischen Krieger,von dem sie sich niemals trennten, weil er ihre kostbaren Heilkräuter barg.Als Hommage an China-Lack ist das Glas mit edlem, gefrostetem Rotbraunüberzogen; die Taille des Flacons schürzt ein majestätischer, gold schimmernderRing und nur ein kleines Sichtfenster lässt den amberfarbenen Ton des Duftesdurchscheinen. Eine kleine schwarze Kordel symbolisiert das enge, symbiotischeBand zwischen dem Duft und seiner Trägerin. DerVaporisateur ist ästhetisch perfekt integriert in die krönende Kapsel  des Flacons; seine Konturen erinnern an dieKordel, mit der die Krieger ihre Inrôs am Gürtel befestigten

Die Quintessenz von Yves Saint Laurent OPIUM ist das Meisterwerk von Yves Saint Laurent. Seine Verkörperung, sein Emblem, seine Signatur. Ein Aufruf zur leidenschaftlichen Grenzüberschreitung Der Duft ist Kult. OPIUM verströmt den Zauber eines geheimen Liebestranks. Das unvergleichliche Zusammenspiel von orientalischen, floralen und würzigen Noten, erobern die Sinne. Das opulente Bouquet von Sambac-Jasmin wird erst stimuliert von Mandarine und Bergamotte, dann verfeinert von Gewürznelke. Es gewinnt an sinnlicher, fiebriger Hitze durch die Strahlkraft von Ambra, Myrrhe und Patchouli, die auf der Haut zu einer alles überwältigenden Eruption verschmelzen. Ein Höhenflug jenseits dieser Welt. Inspiriert von der kreativen Vision des YSL Artdirectors Stefano Pilati erfindet sich OPIUM neu – wie ein Portal, das den Weg in den ganzen Reichtum der Innenwelt mit ihren lustvoll lockenden Versuchungen freigibt. Der neue Flakon von OPIUM schöpft seine Modernität,seine Ausdruckskraft und Raffinesse aus den Wurzeln des Mythos – Symbol für dasUniversum des Orients. Nachempfundenist er dem legendären Inrô – dem Behälter der orientalischen Krieger,von dem sie sich niemals trennten, weil er ihre kostbaren Heilkräuter barg.Als Hommage an China-Lack ist das Glas mit edlem, gefrostetem Rotbraunüberzogen; die Taille des Flacons schürzt ein majestätischer, gold schimmernderRing und nur ein kleines Sichtfenster lässt den amberfarbenen Ton des Duftesdurchscheinen. Eine kleine schwarze Kordel symbolisiert das enge, symbiotischeBand zwischen dem Duft und seiner Trägerin. DerVaporisateur ist ästhetisch perfekt integriert in die krönende Kapsel  des Flacons; seine Konturen erinnern an dieKordel, mit der die Krieger ihre Inrôs am Gürtel befestigten

Die Quintessenz von Yves Saint Laurent OPIUM ist das Meisterwerk von Yves Saint Laurent. Seine Verkörperung, sein Emblem, seine Signatur. Ein Aufruf zur leidenschaftlichen Grenzüberschreitung Der Duft ist Kult. OPIUM verströmt den Zauber eines geheimen Liebestranks. Das unvergleichliche Zusammenspiel von orientalischen, floralen und würzigen Noten, erobern die Sinne. Das opulente Bouquet von Sambac-Jasmin wird erst stimuliert von Mandarine und Bergamotte, dann verfeinert von Gewürznelke. Es gewinnt an sinnlicher, fiebriger Hitze durch die Strahlkraft von Ambra, Myrrhe und Patchouli, die auf der Haut zu einer alles überwältigenden Eruption verschmelzen. Ein Höhenflug jenseits dieser Welt. Inspiriert von der kreativen Vision des YSL Artdirectors Stefano Pilati erfindet sich OPIUM neu – wie ein Portal, das den Weg in den ganzen Reichtum der Innenwelt mit ihren lustvoll lockenden Versuchungen freigibt. Der neue Flakon von OPIUM schöpft seine Modernität,seine Ausdruckskraft und Raffinesse aus den Wurzeln des Mythos – Symbol für dasUniversum des Orients. Nachempfundenist er dem legendären Inrô – dem Behälter der orientalischen Krieger,von dem sie sich niemals trennten, weil er ihre kostbaren Heilkräuter barg.Als Hommage an China-Lack ist das Glas mit edlem, gefrostetem Rotbraunüberzogen; die Taille des Flacons schürzt ein majestätischer, gold schimmernderRing und nur ein kleines Sichtfenster lässt den amberfarbenen Ton des Duftesdurchscheinen. Eine kleine schwarze Kordel symbolisiert das enge, symbiotischeBand zwischen dem Duft und seiner Trägerin. DerVaporisateur ist ästhetisch perfekt integriert in die krönende Kapsel  des Flacons; seine Konturen erinnern an dieKordel, mit der die Krieger ihre Inrôs am Gürtel befestigten

Kopfnoten:Zitrus

Herznoten:Iriswurzel

Basisnoten:Zeder


Für eine langanhaltende Duftwirkung sprühe den Duft aus 20 cm Entfernung auf die Haut. Besonders geeignet sind warme Körperbereiche z.B. die Innenseite der Handgelenke und der Kopfbereich direkt hinter den Ohren.

Sie finden Inhaltsstoffangaben auf dem gelieferten Artikel und/oder der Verpackung. Wir empfehlen, die Inhaltsstoffangaben immer auch auf dem gelieferten Artikel zu prüfen. Sie können das Produkt 30 Tage kostenlos zurücksenden.

Alle Preise inkl. MwSt. *Lieferung versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab EUR 25 Mindestbestellwert. Die Kosten für den Versand außerhalb Deutschland finden Sie hier.
43718621888776
Social Proof